Funktionalität

Warum Zehensocken?

Babyfüße erreichen zu 80% die endgültige Form, wenn man 20 Jahre alt ist. Mit anderen Worten dauert es für 80% des Fußes über 20 Jahre bis er seine endgültige Form erreicht.

Diese Form wird durch die Schuhe, die wir tragen bestimmt. Die Spitze von Schuhen ist normalerweise rund, so dass der mittlere Teil der längste ist.

Tatsächlich sehen Füße nicht so aus. Für gewöhnlich ist der große Zeh der längste und die anderen Zehen sind kürzer. Oft reiben der große Zeh und sein Nachbar am Schuh.

Wenn das immer und immer wieder geschieht, kann der große Zeh kürzer werden als der neben ihm.

Das Ergebnis ist ein krummer Fuß, der das Gehen schmerzhaft machen kann. Wenn man Zehensocken trägt ist es einfacher einzelne Zehen zu bewegen und zu trainieren.

Dadurch, dass Sie jeden Zeh bewegen und Zehensocken tragen, helfen Sie Ihrem Fuß seine ursprüngliche Form wieder einzunehmen und gesund zu bleiben.

Copyright © 2017 Zehen-Socken. Powered by ZenCart. Designed by AMB-Wissen GbR